Euer Vertrauen ist mir sehr wichtig. Ich verwende Empfehlungslinks, wenn Ihr über diese Links etwas kauft oder bucht, erhalte ich eine kleine Provision. Euch entstehen dadurch keine Mehrkosten und Ihr könnt auf diese Weise meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Vorab schon mal ein großes Dankeschön. Eure Elke

Hier habe ich Euch Informationen zu Landausflügen auf eigene Faust und wichtige Informationen zum Hafen von Riga zusammengestellt.

Riga

Riga ist eine Stadt, die die Jahrhunderte vereint und steht auf der Liste des Unesco Weltkulturerbes. Das Kulturerbe fügt sich harmonisch in das moderne quirlige Riga ein. In der Architektur der Altstadt ist gut zu erkennen, wie jedes Jahrhundert seine Spuren hinterlassen hat. Ihr seht, in Riga gibt es viel zu entdecken.

Das Schwarzhäupter Haus
Das Schwarzhäupter Haus

Der Hafen

Die Schiffe fahren meist die Düna hinauf bis zum Fährhafen in dem es drei Liegeplätze für Kreuzfahrtschiffe gibt. Wo Euer Schiff anlegt, könnt Ihr auf der Seite des Hafens erfahren.

zu Fuß

Die Altstadt Rigas ist sehr gut zu Fuß zu erreichen, die Entfernung beträgt ca.1 km, vom Hafenausgang aus geht es immer am Wasser entlang. 

Bild: OrangeSmile.com
Bild: OrangeSmile.com

Shuttlebusse

In der Regel bieten die Reedereien in Riga einen Shuttleservice an, dieser kostet zwischen 10 und 20€, die Haltestelle in Riga ist der Hauptbahnhof, die Altstadt beginnt auf der anderen Straßenseite.

Stadtrundfahrten

In Riga gibt es zwei Anbieter für Stadtrundfahrten

Die Busse stehen am Hafenausgang, wenn Kreuzfahrtschiffe im Hafen anlegen.

öffentliche Verkehrsmittel

Von der Haltestelle Kronvalda Park aus starten mehrere Straßenbahnlinien in die Altstadt, am besten steigt man an der Haltestelle Nacionala Opera aus. 

Die Einzelfahrt kostet beim Fahrer 2€, günstiger sind die Tickets an den Automaten Kiosken. Die Tageskarte koste 5€. Wer also Riga mit der Straßenbahn erkunden möchte, ist mit dem Tagesticket gut gerüstet.

Taxen

Taxen stehen am Hafenausgang bereit, die bekanntesten sind

Die Preise stehen an den hinteren Türen der Fahrzeuge oder sind auf den Webseiten der Unternehmen abrufbar.

Mietwagen

Die Mietwagenfirmen Sixt und Europcar haben Büros in Riga. Sixt findet Ihr am Hauptbahnhof, Europcar in der Krisjana Valdemara Straße 8.

mit dem Boot

Riga by Canal bietet Fahrten auf der Daugava und dem Stadtkanal an. Die Haltestelle ist unweit des Freiheitsdenkmals, die Fahrten dauern ca. 1 Stunde, Abfahrt ist alle 20- 30 Minuten. Wer ein Smartphone mit Kopfhörern dabei hat, bekommt Informationen über einen Audio Guide.

Die Fahrt kostet aktuell 2020 15€ für Erwachsene und 10€ für Kinder. Gruppen können auch ein ganzes Boot mieten, dies kostet je nach Größe des Schiffes zwischen 110€ und 220€, buchbar auf der Webseite.

Fahrräder

Wer es sportlich mag, ist bei Baja Bikes gut aufgehoben. Hier könnt Ihr sowohl Fahrräder leihen, wie auch geführte Stadtrundfahrten mit lokalen, meist deutschsprachigen Guides buchen.

Landausflüge

Bei Meine Landausflüge, Get your Guide und Viator findet Ihr tolle Ausflüge meist deutlich günstiger als bei den Reedereien. Sie finden in kleinen Gruppen statt, die Abholung erfolgt am Schiff mit pünktlich zurück Garantie. Bei fast allen Touren habt Ihr eine deutschsprachige Reiseleitung. Die Ausflüge sind kostenlos stornierbar bis 15 Tage vor dem Ausflugsdatum, Geld zurück Garantie, wenn das Schiff den Hafen nicht anlaufen kann.

Meine Landausflüge

Get Your Guide

Viator

Du möchtest keinen Beitrag mehr verpassen und sofort informiert werden wenn ich einen neuen Beitrag veröffentliche? Dann melde Dich gerne zum Newsletter an.



Kreuzfahrten direkt beim Anbieter buchen