Bodø 06.02.19


Unterwegs zwischen Fjord und Fjell mit dem MARCO POLO Reiseführer Norwegen Norwegen, das sind blühende Berghänge mit weißen Schneekronen, tiefblaue Fjorde und malerische Küstenörtchen mit Wikingercharme. Hier kannst du wochenlang wandern, klettern und Nordlichter bewundern, ohne einer Menschenseele zu begegnen. Und wenn du Lust auf Gesellschaft hast, naschst du fangfrische Krabben auf dem Fischmarkt in Bergen oder bummelst durch die moderne City von Oslo.
Egal, wofür du dich entscheidest: Mit dem MARCO POLO Reiseführer Norwegen bist du für alle Abenteuer bestens gerüstet!


Ob Ozeanriese oder Luxusliner, Segelboot oder Eisbrecher – er weiß, wie man die passende Reise für sich findet. Berichtet von Weihnachtsmarkttouren und Gin Tastings, vergoldeten Wasserhähnen und Wellnessoasen. Erhält Einblicke in den verborgenen Crewbereich, unterhält sich mit einer Ärztin und einem Pastor über ihre Einsätze an Bord. Und verrät, wie viele Hummer ein Passagier pro Woche verzehrt. Danach ist vom Neuling bis zum »Repeater« garantiert jeder für das Captain’s Dinner bereit.


Bodø 06.02.19

Bodø ist die Hauptstadt der Provinz Nordland und hat ca. 52.000 Einwohner. Der Hafen von Bodø ist die erste Anlaufstelle nördlich des Polarkreises. Die Stadt bietet wunderbare arktische Erlebnisse, magische Natur und kulinarische Erlebnisse. Zu den Höhepunkten eines Besuches in Bodø ist der Saltstraumen, ein mächtiger Gezeitenstrom, auch kann man von hier an einer Polarkreisüberquerung teilnehmen oder einen Ausflug zum zweitgrößten Gletscher Skandinaviens machen oder eine R.I.B. Boottour. Ihr seht Bodø hat viel zu bieten.

Saltstraumen

#Saltstraumen, Kreuzfahrt Rib Boot Tour, Aida
R.I.B.Boot Tour auf dem Saltstraumen

Der Saltstraumen ist der größte Gezeitenstrom der Welt. Beim Gezeitenwechsel werden durch einen 2,5 km langen und 150 m breiten Sund  fast 400 Millionen Kubikmeter Wasser zwischen dem Saltfjord am Meer, und dem Skjerstadford hin und her transportiert. Dabei entstehen Strudel, die bis zu 10 Meter im Durchmesser erreichen können.

Wir wurden am Schiff abgeholt und haben in Hafennähe unsere wasserdichten warmen Overalls bekommen. 

Nach einer kurzen Fahrt haben wir den Startpunkt erreicht und unsere Anzüge angezogen. Das war gar nicht so einfach, da wir ja sowieso schon dick eingepackt waren. Außerdem erhielten wir Schutzbrillen, Handschuhe und Bandanas, um auch das Gesicht vor der Kälte zu schützen. 

Die Fahrt in dem Fjord war traumhaft schön, wir sind sehr nah an die Strudel herangekommen. Eine R.I.B. Bootfahrt vereinigt rasante Fahrten durch den Sund, mit ruhigen Momenten, in denen wir die Landschaft genießen konnten. Dank der passenden Kleidung ist dieser Spaß auch im Winter gut machbar. Nach ca. 45 Minuten war die Fahrt zu Ende. Nachdem wir die Overalls ausgezogen hatten, ging es zurück nach Bodø.


Ein wirklich nützlicher Begleiter bei der R.I.P. Bootfahrt und auch beim Rest der Reise war mein Bandana. Egal ob als Halstuch oder bei Wind als Kopftuch hat es mich immer vor der Kälte geschützt.



Nach der Rückkehr am Hafen haben wir noch kurz Bodø erkundet, besonders zu beachten sind die riesigen Wandbilder an einigen Häusern. Bei der Suche nach den Bildern haben wir Bodø gut erkunden können.

Brauerei Hundholmen

Wir haben noch einen kleinen Stopp in dem Brauhaus Hundholmen eingelegt und uns ein norwegisches Bier gegönnt. Das Hundholmen ist ein sehr gemütliches Brauhaus, mit dem für Norwegen sehr freundlichen Service. Zwei Gläser haben wir uns als Erinnerungstücke gleich mitgenommen. Bodø ist wirklich wunderschön in der winterlichen Atmosphäre, ein kleiner Spaziergang lohnt sich.

Den schönen Tag in Bodø haben wir beim Selection Sail Away ausklingen lassen. Das Auslaufen haben wir bei Sekt und Canapés genossen und sind dann zum Mehrgang Menü ins Selection Restaurant gegangen. Ein wirklich schöner Abschluss unseres Tages in Bodø.

Newsletter Anmeldung

Du möchtest keinen Beitrag mehr verpassen und sofort informiert werden wenn ich einen neuen Beitrag veröffentliche? Dann melde Dich gerne zum Newsletter an.



Landausflüge buchen

GetYourGuide




Kreuzfahrt buchen

Verrückt nach Meer?

Kreuzfahrten direkt beim Anbieter buchen


Verrückt nach Fluss?

Kreuzfahrten direkt beim Anbieter buchen